1

Wilde schnelle Töne

Angela Krumpen|

Vorstellung der Website Spiel mir das Lied vom Leben (@ Markus Bollen)

„Er liebte es, wenn ich wilde schnelle Töne spielte“ erzählt Judith. Dann läst sie wilde, schnelle Töne von Camille Saint-Saëns und mit „Estrellita“ von Ponce/Heifetz durchs domforum tanzen.

Leuchtende Bojen im Meer der Zeit

Angela Krumpen|

blog_boje_94

„Wen soll das denn interessieren? Wenn die Zeitzeugen einmal tot sind, dann ist auch das Thema tot.“ Puh. Ich freue mich ja, wenn die Menschen ehrlich zu mir sind. Aber ich stecke so viele Stunden in das Projekt: Spiel mir das Lied vom Leben. Das sich vor allem an Jugendliche richtet. Ich weiß, Lehrer sollen ihren Schülern heute so ziemlich …

Weitermachen, wo alles anfing

Angela Krumpen|

blog_dorle_mak-innenhof_9zu4

Die Sonne scheint, wärmt aber noch nicht. Der Frühling ist noch unentschieden. Aber wir sind entschieden. Wir, der kleine Freundeskreis von Jerzy, haben den Auftrag für die Homepage „Spiel mir das Lied vom Leben“ erteilt. Das konnten wir, weil wiederum das Stiftungszentrum des Erzbistums entschieden hat, eine solche Homepage zu unterstützen. Herzlichen, Dank liebe Stifter. Dorle Schmidt und ich, wir …